Schneller Versand
Sicher mit SLL Verschlüsselung
Geld-Zurück-Garantie mit Trusted Shops
Hotline 03847 - 4359940

Gebräuchliche Gesteine im Wohn- , Küchen- , Bad- und Außenbereich

Es gibt tausende Natursteinsorten und Stein ist nicht gleich Stein. Es gibt harte und weiche, dichte und offenporige Steine. Es gibt Steine, die sich langsam aus Sedimenten und Ablagerungen gebildet haben und Steine, die in der heißen Glut des Erdinneren entstanden sind.

Mit weltweit ca. 20.000 Handelssorten gibt es eine ungeheure Vielfalt, die sich hinter dem Begriff „Stein“ verbirgt und das sind "nur" die in Steinbrüchen abgebauten Natursteine. Dazu gesellen sich noch die von Menschenhand erschaffenen Kunststeine wie z.B. Beton, Terrazzo, Keramik, Terracotta und Quarz-Komposit.

Naturstein - jeder Stein ein Unikat und doch so mannigfaltig

Damit Sie sich in diesem "steinernen Labyrinth" etwas besser zurechtfinden geben wir Ihnen hier Pflegetipps, Anwendungshinweise und Sie erhalten bei individuellen Problemen professioinellen Rat vom Fachmann. Wir verfügen über einen reichen Erfahrungsschatz aus vielen Jahren der praktischen Anwendung von Produkten der Möller Chemie auf Natur- und Kunststeinoberflächen.

Das Lösen anspruchsvoller und schwieriger Probleme gehört bei uns zum Alltagsgeschäft. Wenn Sie einmal keine Antwort finden und Fragen haben, rufen Sie uns einfach an.

Die hier abgegebene Pflegeempfehlung beruht auf unseren Erfahrungen, den Angaben zu den petrographischen Eigenschaften aus der Literatur zu o.g. Steinbezeichnung und Typisierung. Aufgrund der Vielzahl unterschiedlicher Einflussfaktoren können diese Angaben sowie sonstige mündliche oder schriftliche anwendungstechnische Hinweise nur unverbindlichen Charakter aufweisen.

Da oftmals Steine unterschiedlicher Eigenschaft unter gleichem oder ähnlichem Namen angeboten werden, entbindet die Empfehlung nicht davon, vor der Verarbeitung entsprechende Muster bzw. Vorversuche durchzuführen, um die Eignung, die Wirksamkeit sowie die Verbrauchsmenge der empfohlenen Produkte zu bestimmen.

Bei der Verarbeitung sind die produktspezifischen Verarbeitungshinweise zwingend zu beachten!

 



Es gibt tausende Natursteinsorten und Stein ist nicht gleich Stein. Es gibt harte und weiche, dichte und offenporige Steine. Es gibt Steine, die sich langsam aus Sedimenten und Ablagerungen... mehr erfahren »
Fenster schließen
Gebräuchliche Gesteine im Wohn- , Küchen- , Bad- und Außenbereich

Es gibt tausende Natursteinsorten und Stein ist nicht gleich Stein. Es gibt harte und weiche, dichte und offenporige Steine. Es gibt Steine, die sich langsam aus Sedimenten und Ablagerungen gebildet haben und Steine, die in der heißen Glut des Erdinneren entstanden sind.

Mit weltweit ca. 20.000 Handelssorten gibt es eine ungeheure Vielfalt, die sich hinter dem Begriff „Stein“ verbirgt und das sind "nur" die in Steinbrüchen abgebauten Natursteine. Dazu gesellen sich noch die von Menschenhand erschaffenen Kunststeine wie z.B. Beton, Terrazzo, Keramik, Terracotta und Quarz-Komposit.

Naturstein - jeder Stein ein Unikat und doch so mannigfaltig

Damit Sie sich in diesem "steinernen Labyrinth" etwas besser zurechtfinden geben wir Ihnen hier Pflegetipps, Anwendungshinweise und Sie erhalten bei individuellen Problemen professioinellen Rat vom Fachmann. Wir verfügen über einen reichen Erfahrungsschatz aus vielen Jahren der praktischen Anwendung von Produkten der Möller Chemie auf Natur- und Kunststeinoberflächen.

Das Lösen anspruchsvoller und schwieriger Probleme gehört bei uns zum Alltagsgeschäft. Wenn Sie einmal keine Antwort finden und Fragen haben, rufen Sie uns einfach an.

Die hier abgegebene Pflegeempfehlung beruht auf unseren Erfahrungen, den Angaben zu den petrographischen Eigenschaften aus der Literatur zu o.g. Steinbezeichnung und Typisierung. Aufgrund der Vielzahl unterschiedlicher Einflussfaktoren können diese Angaben sowie sonstige mündliche oder schriftliche anwendungstechnische Hinweise nur unverbindlichen Charakter aufweisen.

Da oftmals Steine unterschiedlicher Eigenschaft unter gleichem oder ähnlichem Namen angeboten werden, entbindet die Empfehlung nicht davon, vor der Verarbeitung entsprechende Muster bzw. Vorversuche durchzuführen, um die Eignung, die Wirksamkeit sowie die Verbrauchsmenge der empfohlenen Produkte zu bestimmen.

Bei der Verarbeitung sind die produktspezifischen Verarbeitungshinweise zwingend zu beachten!

 

Startset für Naturstein

Startset -  Alles drin für Boden, Tisch und Küchenarbeitsplatte!

Starterset Naturstein