Copyright

Alle in diesem Bereich enthaltenen Inhalte sind kopierrechtlich geschützt!

OK, verstanden!

Schneller Versand
Sicher mit SLL Verschlüsselung
Geld-Zurück-Garantie mit Trusted Shops
Hotline 03847 - 4359940
A B C D E F G H I K L M N O P R S T U V W Z

Holzschutzlasur

Die meisten Holzlasuren basieren auf pflanzlichen Wachs und Öl.

Solche auflagernden Lasuren lassen sich i.d.R. mit HMK® R154 und tiefer liegende ölige Flecken mit HMK ® R152 beseitigen.

ACHTUNG bei Leinöl 

Leinöl oxidiert in Abhängigkeit von Sauerstoff, Licht, Temperatur und Luftfeuchte. Der Vorgang bewirkt eine Trocknung und Aushärtung des Öles, es verliert somit seine Viskosität, quasi seine öligen Eigenschaften. (Bildung von Linoxyn)

Insofern ist HMK® R152 für die Entfernung von Ölflecken nicht geeignet.