Schneller Versand
Sicher mit SLL Verschlüsselung
Geld-Zurück-Garantie mit Trusted Shops
Hotline 03847 - 4359940

Ruß und rußige Verschmutzung vom Naturstein Kamin entfernen

Sandsteinkamin - Marmorkamin - Reinung von Ruß

Der offene Kamin oder Kaminofen im heimeligen Wohnzimmer verströmt angenehme Wärme, die Kerze auf dem Sims leuchtet verträumt vor sich hin und auf dem Kaminsims wartet das Glas Rotwein…

Jäh findet diese Idylle ihr Ende wenn es um die rußigen Hinterlassenschaften des Kaminfeuers auf dem hellen Naturstein geht oder gar Flecken von Kerze und Rotwein dauerhaft an die schöne Winterzeit erinnern.

Rußflecken und rußige Ablagerungen sind ölhaltige, schwarze Feststoffpartikel und meist ziemlich hartnäckig. Einfach nur mit Wasser abwischen funktioniert nicht, schon gar nicht bei rauen oder offenporigen Gesteinen wie Sandstein. Aber auch auf polierten Oberflächen findet Ruß seinen Weg in den Stein.

Da Ruß ziemlich unvermeidbar ist, macht es sich notwendig eine stärkere Anlagerung schon in der Entstehungsphase zu verhindern und den Stein von Zeit zu Zeit gründlich zu reinigen. Rußige und andere oberflächliche Verschmutzungen auf Ihrem Kamin können Sie mit dem säurefreien HMK® R155 Grundreiniger gefahrlos entfernen.

Anwendung: Den Grundreiniger unverdünnt anwenden (aufsprühen oder mit R155 getränktes Tuch auf die Stelle legen), ca. 5 min wirken und nicht antrocknen lassen, kräftig durchbürsten und anschließend am besten mit einem Naßsauger die „Reinigungsmittel-Teer-Ruß-Brühe“ absaugen. Wenn kein Naßsauger vorhanden ist, mit klarem Wasser und etwas HMK® R155 gut nachwaschen.

Wenn die rußigen Schmutze schon älter oder tiefer in den porigen Stein eingedrungen sind muss der Vorgang ggfs. wiederholt werden. Alternativ kann auch HMK® R157 Intensivreiniger eingesetzt werden. Vermeiden Sie Dampfreiniger oder diverse empfohlene Hausmittelchen, meist wird das Problem dadurch noch größer.

Kerzenwachs- bzw. Ölflecken können Sie mit HMK R152 Öl- und Wachsentferner beseitigen. Der Rotweinfleck lässt mit HMK® R160 Schimmel EX entfernen.

Nach erfolgter Reinigung kann die Natursteinverkleidung bzw. Steinfläche mit HMK® S234 oder HMK® S244 (farbtonvertiefend) geschützt werden. Beide Imprägniermittel sind für Temperaturen bis 180° C geeignet.

Für die Pflegereinigung zwischendurch ist HMK® P301 -drei in eins- optimal.

Dem nächsten Kaminvergnügen steht nun nichts mehr im Wege.

Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.