Schneller Versand
Sicher mit SLL Verschlüsselung
Geld-Zurück-Garantie mit Trusted Shops
Hotline 03847 - 4359940

Quarz - Komposit Oberflächen professionell pflegen

Quarz Komposit, Quarzagglo - von Menschenhand geschaffenes HighTech-Material

Das robuste Kunststeinmaterial wird meist als Arbeitsplatte in modernen Küchen, für Duschwände und Waschtische im Badbereich aber auch für Treppen, Fensterbänke sowie Wand- und Bodenbeläge verwendet. 

Ein großer Vorteil dieses Materials ist seine homogene und kompakte Struktur ohne Kapillaren, was ein Eindringen von Schmutzen unmöglich macht. Diese lagern höchstens an der Oberfläche und können in der Regel leicht entfernt werden.

Verwenden Sie dazu Wasser und unser kratzfreies zweiseitiges Spezialmikrofasertuch. Das Gewebe besitzt ein hohes Schmutzrückhaltevermögen und kann bei 95 °C gewaschen werden.

Haushaltübliche Spülmittel zur Reinigung sollten allerdings nur in äußerst geringer Dosierung und sauberem Wasser gelöst verwendet werden. Bei einer Überdosierung lagern sich sonst Rückstände insbesondere an satinierten Oberflächen an und lassen diese speckig glänzen.

Besonders bei satinierten oder leather-touch bearbeiteten bzw. nicht polierten Oberflächen, treten immer wieder Schmutzzonen um Herd und Spüle auf, die sich hartnäckig einer Reinigung widersetzen. Bei stärkeren Verschmutzungen und Rückständen empfehlen wir daher HMK® R185 Quarz Komposit - Intensivreiniger. Den Reiniger in einer Dosierung von 1:2 bis 1:10 auftragen, nicht antrocknen und ca. 10 Min. einwirken lassen. Anschließend mit einer Bürste nochmal gründlich bearbeiten und mit Wasser abwaschen. Zum Abschluss die Oberfläche mit dem Mikrofasertuch HMK® Z953 trocken reiben.

Benutzen Sie auf keinen Fall nachfolgende Produkte 

  • Stark alkalische Reiniger (pH-Wert > 10,5)  ... Backofenreinger, Chlorbleichlauge, Natronlauge, Ätznatron
  • Stark saure Reinigungsmittel (pH-Wert < 3,0) ....Salzsäure, Batteriesäure, Entkalker,
  • Starke Lösemittel ... Waschbenzin, Lackentferner, auch Nagellackentferner mit Aceton,
  • Flußsäurehaltige Reinigungsmittel ...Fluorwasserstoffsäure 
  • Filmbildende Reinigungsmittel  z.B. Spülmittel in hoher Dosierung
  • Abrasive (schleifende) Reinigungsmittel ...Quarzscheuerpulver zerstört die Oberflächen
  • Scheuernde Putzschwämme

 

Bei den o.g. Reinigungshilfen besteht die Gefahr der Oberflächenbeschädigung oder Schlieren-/Schichtbildung (filmbildende Reinigungsmittel), ebenfalls kann sofern vorhanden das Fugenmaterial beschädigt werden.

Im HMK® Pflegeset M575 ist alles für die tägliche Pflegereinigung enthalten

Produkte die bei richtiger Anwendung den typischen Küchenschmutz entfernen. Für die Kalkentfernung ist HMK® R189 Kalk-EX geeignet.

 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.